Diplomierte Wundexpertin SAfW / Diplomierter Wundexperte SAfW (WEX)

Seit mehr als 20 Jahren bietet die SAfW fundierte Weiterbildungen im Bereich der Wundpflege an. Nun wurden die Inhalte des WEX Lehrgangs und der WUN-Kurse praxisnah durch die SAfW D-CH und Careum Weiterbildung gemäss internationalen Standards überarbeitet.

» zur Anmeldung



23. Symposium der SAfW D-CH

Donnerstag, 26. September 2024
im Technopark in Zürich

» Programm und Anmeldung

Monatliche Kolumne der SAfW

Image

Die pharmakologische Farbenlehre lernen Sie in unserer neusten Kolumne kennen

Für verordnende Ärzte, für Pharmazeuten, für Pflegende und vor allem für die betroffenen Patienten stellt die Auswahl und Einnahme der richtigen Medikamente eine tägliche Herausforderung dar. Unsere Kolumnistin ist in ihrem Arbeitsalltag auf eine neue, vielversprechende Methode gestossen...


» zu Folge 15 unserer Kolumne

Publikation des Monats

Lebensqualität, Krankheitslast und Versorgungsbedarf von Patienten mit Vitiligo

Vitiligo ist mit einer Prävalenz von 0,5–2,0% eine der weltweit häufigsten Hauterkrankungen mit einem Verlust des Pigments. Die Hauterkrankung hat einen entstellenden, oft stigmatisierenden Charakter und ist oft mit psychosozialen Belastungen assoziiert.

» ZUM ARTIKEL

EWMA Webinar in Deutsch

Image
Image

Einsatz von Hautersatzverfahren

Anerkannte Zentren und Richtlinien der SAfW/SGDV zum Einsatz von Hautersatzverfahren.

Image

Wundmaterial Kompendium

Das Wundmaterial-Kompendium wurde grafisch neu aufbereitet und ist nun noch informativer und übersichtlicher!

Image

SAfW Suisse Romande

Association Suisse pour les soins de plaies.
Ensemble pour une meilleure prise en charge des plaies.

SAfW • Bahnhofstrasse 55 • 5001 Aarau • Telefon: 0840 555 666
MO – FR: 08:00 bis 12:00 Uhr und 13:30 bis 17:30 Uhr
Letzte Aktualierung 01. 06. 2024 Webmaster: Patrick Bindschedler
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.