Demo
wunde1
  • Home
  • Ausbildung
  • MAS in Wound Care Kalaidos Fachhochschule

Master in Wound Care: Quo vadis?

Der Master in Advanced Studies in Wound Care wird in Kooperation mit SAfW und Kalaidos FH Gesundheit in Zürich seit 2009 angeboten.

Der Studiengang MAS in Wound Care setzt eine Fachausbildung zur Wundspezialistin voraus, wie sie z.B. bei H+, WFI oder ICW vermittelt werden. Aufbauend auf die bereits vorhandenen Fähigkeiten in Wundmanagement werden im Masterstudiengang Fertigkeiten für das Klinische Assessment (Anamneseerhebung, klinische Körperuntersuchung) vertieft. Im Weiteren eignen sich die Studierenden Fähigkeiten für die Entwicklung von Konzepten und Strategien, für evidenzbasiertes Arbeiten sowie forschungsbasiertes Evaluieren in der Wundversorgung an. Module in Case Management, Patientenedukation, Qualitätsmanagement, Gesundheitspolitik und mögliche Wahlmodule runden die Auswahl ab. Entsprechend definiert sich das Profil des MAS Wound Care:

Das Studium befähigt die Studierenden

  • eine systematische und auf die Wundsituation bezogene Anamnese durchzuführen, einschliesslich einem systemfokussierten Assessment bei Patientinnen und Patienten mit chronischen Wunden
  • Interventionen der Wundbehandlung systematisch und gestützt auf Erkenntnisse der Forschung zu evaluieren
  • Fragestellungen der integrierten Versorgung mit wissenschaftlichen Methoden zu bearbeiten
  • innovative Konzepte der Wundbehandlung zu implementieren
  • multiprofessionelles Arbeiten im Berufsalltag voranzubringen
  • Patientinnen und Patienten und ihre Angehörigen bedarfsorientiert zu beraten, zu schulen und angemessen zu unterstützen

Die genauen Inhalte der Module finden Sie auf der Homepage der Kalaidos FH.

Für Beratungen zum Studiengang dürfen Sie gerne Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, den Studiengangsleiter kontaktieren.

Um persönliche Erfahrungen und Empfehlungen zu erhalten dürfen die Absolventinnen und Absolventen des MAS in Wound Care gerne auch direkt angefragt werden. Für die Kontaktinformationen wenden Sie sich bitte an das Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Für generelle Informationen können Sie die Informationsveranstaltungen der Kalaidos FH an folgenden Daten besuchen:

  • Donnerstag, 02.03.2017
  • Dienstag, 25.04.2017
  • Mittwoch, 14.06.2017
  • Dienstag, 15.08.2017
  • Mittwoch, 20.09.2017
  • Donnerstag, 26.10.2017
  • Donnerstag, 30.11.2017

Dauer: 17.00 bis 18.30 Uhr

Ort: Careum Campus, Gebäude Careum 2, Raum 87, Zürich

Anmeldung unter Kalaidos Fachhochschule Gesundheit